Wallstein Verlag

Veranstaltungsarchiv



Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

Beginn: 18.30 Uhr
Ort: Bern
Adresse: Bern
Website: www.unibe.ch

zur Person

Vortrag im Rahmen der Interdisziplinären Ringvorlesung des Collegium generale im Frühjahrssemester 2021 Universität Bern

Die Vorlesung findet via Zoom statt. Zugang erhalten Sie mit folgenden Daten: 

Meeting-ID: 992 9078 3688
Kenncode: 430186

Link zu Zoom

Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Freiburg
Adresse: Literaturhaus, Bertoldstraße 17, Freiburg
Website: www.infreiburgzuhause.de

zur Personzum Buch

Ein Freiburger Werkstattgespräch über das Lesen und Schreiben, die eigenen Themen und Verwandtschaften in der Kunst: Iris Wolff, deren vierter Roman „Die Unschärfe der Welt“ letzten Sommer erschien und die 2021 den Marie Luise Kaschnitz-Preis erhält, trifft auf ihren Autorenkollegen Kai Weyand. „Die Entdeckung der Fliehkraft“, Weyands viertes Buch, wurde jüngst mit dem Thaddäus-Troll-Preis ausgezeichnet.

Mitveranstalter: Buchhandlung Schwarz



Beginn: 20.00 Uhr
Ort: München
Adresse: Lyrik Kabinett, Amalienstraße 83a, München
Website: www.lyrik-kabinett.de

zur Personzum Buch

Die Veranstaltung ist auf dem Youtube-Kanal der Stiftung Lyrik Kabinett kostenlos abrufbar.



Beginn: 17.00 Uhr
Ort: Den Haag
Adresse: Genootschap Nederland Duitsland, Denneweg 64, Den Haag, Niederlande
Website: www.genootschapnld.nl

zum Buch

Buchpräsentation der niederländischen und deutschen Ausgabe

Die Veranstaltung wird auf Niederländisch via Zoom stattfinden. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Link zur Veranstaltung.
Anmelden können Sie sich per E-Mail: secretariaat@genootschapnld.nl und telefonisch: + 31 06 271 735 07.
 

Beginn: 19.00 Uhr
Ort: München
Adresse: Haus des Deutschen Ostens, Am Lilienberg 5, München
Website: www.hdo.bayern.de

zum Buch

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Bukowina-Institut Augsburg statt. 
Anmeldung erforderlich: poststelle@hdo.bayern.de.

Beginn: 17.04 Uhr
Ort: Berlin
Adresse: lcb - Literarisches Colloquium Berlin, Am Sandwerder 5, Berlin
Website: www.rbb-online.de

zur Personzum Buch

Podcast
Moderation: Anne Dore Krohn
Außer Haus: Live im Radio bei rbb-Kultur | Podcast on demand

»weiter lesen – das LCB im rbb« ist eine Podcast-Lesebühne des Literarischen Colloquiums Berlin (LCB) und des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb). Sie laufen jeden Samstag um 17.04 h auf rbbKultur und sind dort jederzeit zum Hören und Downloaden abrufbar.

Beginn: 18.00 Uhr
Ort: Stuttgart
Adresse: Hospitalhof, Büchenstr. 33, Stuttgart
Website: www.wlb-stuttgart.de

zur Personzum Buch

Video-Veranstaltung der Bibliothek für Zeitgeschichte in Planung. In Kürze finden Sie hier weitere Informationen. 
 

Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Frankfurt
Adresse: Literaturhaus Frankfurt, Schöne Aussicht 2, Frankfurt
Website: literaturhaus-frankfurt.de

zur Personzum Buch

Ein Abend mit drei Gedichtbänden
Moderator des Abend ist Michael Braun. Er stellt die Lyrikerinnen Daniela Danz und Anja Kampmann, sowie den Lyriker Arne Rautenberg vor. Diese drei haben Gedichtbände geschrieben, die zu den wichtigsten des Jahres gehören. Unsere Autorin Daniela Danz spricht über ihren neuen poetisch kraftvollen Gedichtband »Wildniß«.

Streaming-Ticket € 5,- 
Tickets kaufen

Weitere Informationen zum Livestream finden Sie auf der Homepage des Literaturhauses Frankfurt. 

 

Beginn: 18.30 Uhr
Ort: Frankfurt
Adresse: Italienisches Generalkonsulat, Kettenhofweg 1, Frankfurt

zum Buch

Buchpräsentation mit Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra 

Die Veranstaltung findet via Zoom statt.
Anmeldung über: francoforte.culturale@esteri.it
 

Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Wels
Adresse: Alter Schlachthof Wels, Dragonerstr. 22, Wels, Österreich
Website: www.schlachthofwels.at

zur Personzum Buch

Mit dem Roman „Die Forelle“ wurde er im November beim Österreichischen Buchpreis mit dem Debütpreis ausgezeichnet. In seinem fast 800 Seiten starken Romanerstling erweist sich der Oberösterreicher als äußerst wortgewaltiger Schriftsteller. Er kann sich über mehrere Seiten in kleinste Details des Fliegenfischens versenken und gleichzeitig zu sprachlichen Höhenflügen ansetzen. Durch den Abend führt der Journalist und passionierte Fischer Klaus Buttinger (OÖN).

Link zum Livestream: www.youtube.com/watch



Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Gießen
Adresse: Prototyp, Georg-Philipp-Gail-Str. 5, Gießen
Website: www.lz-giessen.de

zur Personzum Buch

Leander Fischers preisgekrönter Debütroman beim »Club der jungen Dichter«

Ursprünglich bereits im Dezember 2020 eingeladen, ist Leander Fischer nun im Rahmen eines Nachholtermins erneut zu Gast beim Literarischen Zentrum Gießen.
 

Eintritt: 8 € | erm. 6 € | LZG-Mitglieder 4 €
Die Veranstaltung findet voraussichtlich hybrid statt. Die digitale Ergänzung ist kostenfrei. Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze hier und auf der Seite des Literarischen Zentrums.



nach oben