Wallstein Verlag



Der Klang des Strukturwandels


Die Geschichte der Freien Radios in den Niederlanden, Belgien und Nordrhein-Westfalen 1975-1990

Reihe: Medien und Gesellschaftswandel im 20. Jahrhundert; Bd. 16


Wie freie Rundfunksender den Strukturwandel »hörbar« machten.


Zwischen 1975 und 1990 machten tausende Menschen in ganz Westeuropa mit freien Radiosendern auf ihre Kultur, ihre politischen Ansichten und ihre Interessen aufmerksam. Sie erreichten über ihre Rundfunkstationen Millionen Zuhörer. Der Strukturwandel war dabei in der Bundesrepublik Deutschland, den Niederlanden und Belgien der Stimulus hinter dieser radiophonen Entwicklung. Wie aber sahen die Klänge des Strukturwandels aus? Wie setzten sie sich in Westeuropa nach dem wirtschaftlichen Boom der 1950er und 1960er Jahre fort? Welche Auswirkungen hatten die freien Radiosender auf die Medienlandschaft? »Der Klang des Strukturwandels« gewährt spannende kulturelle, gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Einblicke in einen Zeitabschnitt bewegter europäischer Geschichte. Ob in Arbeiterstädten, auf dem Land, Jugendliche, öffentlich-rechtliche Rundfunksender oder dynamische Akteure der Medienindustrie – alle interessierten sich für das freie Radio!
Inhaltsverzeichnis

Vitus Sproten

Vitus Sproten ist Historiker und Archivar beim Belgischen Staatsarchiv, Dienststelle Eupen. Zuletzt beschäftigte er sich in seiner Monographie »Ostbelgien hört Ostbelgien« (Brüssel 2019) mit den Rundfunkdebatten zur Autonomie der deutschsprachigen Belgier. ...

mehr




Die Digitalisierung der Kreditwirtschaft
Martin Schmitt

€58,00

Grenzenlose Unterhaltung
Katja Berg

€46,00

Bilder des Glaubens
Ronald Funke

€44,00

Wie der Sozialstaat digital wurde
Thomas Kasper

€46,00

Funde und Fiktionen
Georg Koch

€34,90

Ausgestrahlt
Katrin Jordan

€42,00

Welle der Konsumgesellschaft
Anna Jehle

€44,90

»Besorgt mal Filme!«
Richard Oehmig

€32,90

Die Erfindung von »1968«
Martin Stallmann

€39,90

Schwarzhörer, Schwarzseher und heimliche Leser
Franziska Kuschel

€34,90

Projektionen der Moral
Kai Nowak

€44,00

Die unerhörte Generation
Christoph Hilgert

€39,90
nach oben