Wallstein Verlag


Lessing Yearbook/Jahrbuch XLIX, 2022


Hg. für die Lessing Society von Carl Niekerk und Gabriela Stoicea. Book Reviews hg. von Thomas Martinec

Reihe: Lessing Yearbook; Bd. XLIX


Das Lessing Yearbook, offizielles Organ der Lessing Society mit Sitz in Cincinnati, Ohio, ist ein weltweit anerkanntes, wichtiges Forum für alle Wissenschaftler, die sich – in englischer und deutscher Sprache – mit Literatur, Kultur und Gedankengut Deutschlands im 18. Jahrhundert beschäftigen.


Guy Stern zum 100. Geburtstag. Mit Beiträgen von Tilman Venzl zum Manuskript und zur Dramaturgie der Minna von Barnhelm; Susan Morrow über Bilder und Illusionen in Lessings Laokoon; Joseph Haydt über Ironie und Wahrheit in Lessings theologischen Schriften;
Till Kinzel über Jaspers und Lessing; Katherine Goodman über Luise Gottscheds Panthea und die Freidenker; Gabriel Cooper über anti-jüdische Stereotype im 18. Jahrhundert; Stefanie Stockhorst und Sotirios Agrofylax über Zeitschriften als aufklärerische Praxis; Hamilton Beck zur Rezeption Hippels im 19. Jahrhundert, und ein Forum zu Intersektionalität und Aufklärungsforschung.
Carl Niekerk

Carl Niekerk ist Literaturwissenschaftler und Professor für Germanistik, Komparatistik und Weltliteratur sowie Jewish Studies an der Universität Illinois Urbana/Champaign. Veröffentlichungen u.a.: Buffon, Blumenbach, Herder, Lichtenberg, and the origins ...

mehr




Lessing Yearbook/Jahrbuch XLVIII, 2021

€24,00

Lessing Yearbook/Jahrbuch XLVII, 2020

€24,00

Lessing Yearbook/Jahrbuch XLVI, 2019

€24,00

Lessing Yearbook/Jahrbuch XLV, 2018

€24,00

Lessing Yearbook XLIV 2017

€24,00

Lessing Yearbook / Jahrbuch XLIII, 2016

€24,00

Lessing Yearbook / Jahrbuch XLII, 2015

€24,00

Lessing Yearbook / Jahrbuch XLI, 2014

€24,00

Lessing Yearbook / Jahrbuch XXXIX, 2010/2011

€24,00

Lessing Yearbook / Jahrbuch XXXVI, 2004/2005

€24,00

Lessing Yearbook / Jahrbuch XXXV, 2003

€24,00
nach oben