Wallstein Verlag

Axel Schildt


Axel Schildt (1951-2019), war Professor für Neuere Geschichte an der Universität Hamburg und Direktor der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg.


Bücher:

Medien-Intellektuelle in der Bundesrepublik
Medien-Intellektuelle in der Bundesrepublik

ISBN 978-3-8353-3774-9
€ 46,00 (D) | € 47,30 (A)

Von draußen
Von draußen
Ausländische intellektuelle Einflüsse in der Bundesrepublik bis 1990 ...

ISBN 978-3-8353-1808-3
€ 42,00 (D) | € 43,20 (A)

Mehr als eine Erzählung
Mehr als eine Erzählung
Zeitgeschichtliche Perspektiven auf die Bundesrepublik

ISBN 978-3-8353-1882-3
€ 39,90 (D) | € 41,10 (A)

Deutsche Zeitgeschichte - transnational
Deutsche Zeitgeschichte - transnational

ISBN 978-3-8353-1708-6
€ 42,00 (D) | € 43,20 (A)

Rückblickend in die Zukunft
Rückblickend in die Zukunft
Politische Öffentlichkeit und intellektuelle Positionen in Deutschland ...

ISBN 978-3-8353-0871-8
€ 39,00 (D) | € 40,10 (A)

Annäherungen an die Westdeutschen
Annäherungen an die Westdeutschen
Sozial- und kulturgeschichtliche Perspektiven auf die Bundesrepublik ...

ISBN 978-3-8353-0931-9
€ 29,90 (D) | € 30,80 (A)

DIE ZEIT und die Bonner Republik
DIE ZEIT und die Bonner Republik
Eine meinungsbildende Wochenzeitung zwischen Wiederbewaffnung und ...

ISBN 978-3-8353-0243-3
€ 32,00 (D) | € 32,90 (A)

»Auch in Deutschland waren wir nicht wirklich zu Hause«
»Auch in Deutschland waren wir nicht wirklich zu Hause«
Jüdische Remigration nach 1945

ISBN 978-3-8353-0312-6
€ 42,00 (D) | € 43,20 (A)

Zwischen den Stühlen?
Zwischen den Stühlen?
Remigranten und Remigration in der deutschen Medienöffentlichkeit ...

ISBN 978-3-89244-917-1
€ 32,00 (D) | € 32,90 (A)

nach oben