Wallstein Verlag

Carl Zuckmayer


Carl Zuckmayer (1896-1977) war einer der erfolgreichsten Autoren der Literatur-, Theater- und Filmgeschichte des 20. Jahrhunderts. Nach der nationalsozialistischen Machtergreifung zog er sich ins Exil in Henndorf am Wallersee zurück, wo sein Haus zu einem wichtigen Ort der Künstlerbegegnung wurde. 1939 emigrierte er in die USA. 1928 wurde er mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet.


Bücher:

Geheimreport
Geheimreport

ISBN 978-3-8353-3857-9
€ 36,00 (D) | € 37,00 (A)

Carl Zuckmayers Autobiographie. Eine Erkundung
Carl Zuckmayers Autobiographie. Eine Erkundung
und andere Beiträge zur Zuckmayer-Forschung

ISBN 978-3-8353-1524-2
€ 29,00 (D) | € 29,90 (A)

Carl Zuckmayer – Theodor Heuss
Carl Zuckmayer – Theodor Heuss
Briefwechsel und andere Beiträge zur Zuckmayer Forschung

ISBN 978-3-8353-1014-8
€ 29,00 (D) | € 29,90 (A)

Briefwechsel
Briefwechsel
und andere Beiträge zur Zuckmayer-Forschung

ISBN 978-3-8353-0555-7
€ 32,00 (D) | € 32,90 (A)

Der Hauptmann von Köpenick
Der Hauptmann von Köpenick
Die Drehbücher aus den Jahren 1931 und 1956

ISBN 978-3-8353-0234-1
€ 32,00 (D) | € 32,90 (A)

Briefwechsel 1922-1972
Briefwechsel 1922-1972

ISBN 978-3-8353-0104-7
€ 39,00 (D) | € 40,10 (A)

Carl Zuckmayer - Gottfried Bermann Fischer
Carl Zuckmayer - Gottfried Bermann Fischer
Briefwechsel. Mit den Briefen von Alice Herdan-Zuckmayer und Brigitte ...

ISBN 978-3-89244-627-9
€ 118,00 (D) | € 121,30 (A)

Carl Zuckmayer - Annemarie Seidel
Carl Zuckmayer - Annemarie Seidel
Briefwechsel

ISBN 978-3-89244-646-0
€ 29,00 (D) | € 29,90 (A)

nach oben