Wallstein Verlag



Schwierige Zeiten - schwierige Charaktere


Ein Briefwechsel 1938 bis 1971

Mit einem Nachwort versehen und herausgegeben von Bernd Goldmann

Reihe: Mainzer Reihe. Neue Folge; Bd. 18


Die Rivalität zweier schwieriger Charaktere: Ernst Kreuder und Horst Lange kämpften beide mit der Ideologie des Nationalsozialismus. Nach dem Krieg ringen sie miteinander und mit dem Erfolg, der Kreuder beschieden und Lange versagt blieb.


Der Briefwechsel zwischen Horst Lange und Ernst Kreuder ist das Dokument einer besonderen und schwierigen Freundschaft. Nachdem Lange durch seinen Roman »Schwarze Weide« bekannt wurde, nimmt Kreuder, der bis dahin nur seine sogenannten »Räuberpistolen« veröffentlicht hat, Kontakt zu dem von ihm bewunderten Schriftsteller auf. Die Briefe stehen für eine Freundschaft, die den Krieg, die Nachkriegszeit und das beginnende Wirtschaftswunder nicht ohne Probleme und Eifersüchteleien bis zum Tod Horst Langes dokumentieren.
Ernst Kreuder

Ernst Kreuder (1903 -1972) studierte in Frankfurt a. M. Philosophie, Literatur und Kriminologie und publizierte u.a. in der »Frankfurter Zeitung«. 1940 wurde er zur Wehrmacht einberufen, geriet in amerikanische Kriegsgefangenschaft und kehrte später nach ...

mehr

Bernd Goldmann

Bernd Goldmann, geb. 1945, studierte u.a. Germanistik, Geschichte und Bibliothekswissenschaft. 1972 bis 1984 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Klasse der Literatur, Mainz. Er ist Gründungsdirektor ...

mehr

Horst Lange

Horst Lange (1904–1971) wurde vor allem durch seinen 1937 erschienenen Roman »Schwarze Weide« bekannt; sein Werk geriet nach dem Krieg in Vergessenheit.

mehr



Pressestimmen


Briefwechsel
Hermann Broch - Frank Thiess

€34,00

Briefe und Zeugnisse
Friedo Lampe

€59,90

Briefe 1937-1965
Johannes Bobrowski

€199,00

Querbeet
Roland H. Wiegenstein

€24,00

Die Stimme der Straße
Sigismund von Radecki

€22,90

Erzählungen
Ernst Kreuder

€32,00

Das blaue Bidet oder Das eigentliche Leben
Joseph Breitbach

€18,00

Wilhelm Lehmann
David Scrase

€34,00

Bericht über Bruno
Joseph Breitbach

€22,00

Das gespaltene Bewußtsein
Hans Dieter Schäfer

€34,00

Rot gegen Rot
Joseph Breitbach

€24,00
nach oben