Wallstein Verlag

Stephan Opitz


Stephan Opitz, geb. 1951, Germanist und Skandinavist, Gründer und langjähriger Leiter des Nordkollegs Rendsburg; seit 2009 ist er Professor am Institut für Neuere Deutsche Literatur und Medien an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Er ist einer der beiden Testamentsvollstrecker von Peter Rühmkorf.
Veröffentlichung u.a.: Peter Rühmkorf. Jazz & Lyrik. Aufnahmen 1976-2006 (Hg., 2009); Marcel Reich-Ranicki, Peter Rühmkorf.
Der Briefwechsel (Hg. mit Christoph Hilse, 2015).


Bücher:

»Wo ich gelernt habe«. Peter Rühmkorf und die Tradition
»Wo ich gelernt habe«. Peter Rühmkorf und die Tradition

ISBN 978-3-8353-5057-1
€ 29,00 (D) | € 29,90 (A)

Des Reiches genialste Schandschnauze
Des Reiches genialste Schandschnauze
Texte und Briefe zu Walther von der Vogelweide

ISBN 978-3-8353-3039-9
€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)

Der Briefwechsel
Der Briefwechsel

ISBN 978-3-8353-1620-1
€ 22,90 (D) | € 23,60 (A)

In meinen Kopf passen viele Widersprüche
In meinen Kopf passen viele Widersprüche
Über Kollegen

ISBN 978-3-8353-1171-8
€ 24,90 (D) | € 25,60 (A)

»Lass leuchten!«
»Lass leuchten!«
Peter Rühmkorf zwischen Aufklärung, Romantik und Volksvermögen

ISBN 978-3-8353-0791-9
€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)

nach oben