Wallstein Verlag

Eduard Beaucamp


Eduard Beaucamp, geb. 1937, ist Kunstkritiker und Publizist. Von 1966 bis zu seiner Pensionierung leitete er das Kunstressort im Feuilleton der FAZ.
Veröffentlichungen u. a.:
Werner Tübke. Meisterblätter (2004) sowie Werner Tübke: Arbeiterklasse und Intelligenz. Eine zeitgenössische Erprobung der Geschichte (1985).


Bücher:

Mein Herz empfindet optisch
Mein Herz empfindet optisch
Aus den Tagebüchern, Skizzen und Notizen

ISBN 978-3-8353-3036-8
€ 39,90 (D) | € 41,10 (A)

Im Spiegel der Geschichte
Im Spiegel der Geschichte
Die Leipziger Schule der Malerei

ISBN 978-3-8353-1720-8
€ 18,90 (D) | € 19,50 (A)

Ein Luftwechsel der Empfänglichkeit
Ein Luftwechsel der Empfänglichkeit
Baal, Barlach, Benjamin und andere Essays

ISBN 978-3-8353-1835-9
€ 24,90 (D) | € 25,60 (A)

nach oben