Wallstein Verlag


Poetik der Mitte


Walter Kempowski im literatur- und ideengeschichtlichen Kontext

Herausgegeben von Tom Kindt, Marcel Lepper und Kai Sina


Das Werk von Walter Kempowski zwischen Tradition und Avantgarde, zwischen historischen Urteilen und ideengeschichtlichen Konstellationen.


In seinen monumentalen Textcollagen sucht Walter Kempowski die politische und ästhetische Mitte. Er bringt Erzähltradition und Avantgarde zusammen. Analysiert er das historische Versagen des Bürgertums, dann lässt er die Beteiligten selbst zu Wort kommen. Die Beiträger fragen nach den literarischen und ideengeschichtlichen Konstellationen eines großen Prosaisten, dessen umfangreiches Archiv die Akademie der Künste, Berlin, bewahrt.
Mit Beiträgen von: Frieder von Ammon, Daniel Fulda, Hanna Engelmeier, Maren Horn, Matthias Löwe, Edo Reents, Mark Schweda u.a.
Marcel Lepper

Marcel Lepper, geb. 1977, leitet das Literaturarchiv der Akademie der Künste, Berlin, und lehrt als Außerplanmäßiger Professor für Neuere deutsche Literatur an der Universität Stuttgart. Ab Juli 2020 ist er Direktor des Goethe- und Schiller-Archivs Weimar. Veröffentlichungen ...

mehr

Tom Kindt

Tom Kindt, geb. 1970, studierte Germanistik und Philosophie in Hamburg. Er ist Professor für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Fribourg. Veröffentlichungen u. a.: Brecht und die Folgen (2018).

mehr

Kai Sina

Kai Sina, geb. 1981, studierte Neuere deutsche Literatur- und Medienwissenschaft, Sprachwissenschaft und Mediävistik sowie Philosophie in Kiel. Er ist Lichtenberg-Professor an Universität Münster. Ausgezeichnet mit dem Preis der Fritz Behrens Stiftung ...

mehr




Geschichte der Germanistik

€14,00

Nachlassbewusstsein

€39,90

Susan Sontag und Thomas Mann
Kai Sina

€20,00

Goethes Euphrat
Marcel Lepper

€14,90

Geschichte der Germanistik

€14,00

Geschichte der Germanistik

€14,00

Was war Bielefeld?

€19,90

Norbert von Hellingrath und die Ästhetik der europäischen Moderne

€49,90

Geschichte der Germanistik

€14,00

Geschichte der Germanistik

€14,00

Zwischen Sprache und Geschichte

€19,90

Schiller, der Spieler

€29,90
nach oben