Wallstein Verlag



Heinrich Heine


Biographie

Mit einem Vorwort von Anne Weber

Reihe: Max Brod - Ausgewählte Werke


Diese sorgfältige und elegant geschriebene Biographie handelt nicht nur von Heine, sondern auch von Brod und vom Schicksal der deutschen Juden; als Brod den Text 1934 veröffentlichte, waren die Nazis schon ein Jahr an der Macht, das Publikum in Deutschland nicht mehr erreichbar.


Das Buch kam im Exil-Verlag Allert de Lange in Amsterdam heraus und erlebte bereits 1935 eine zweite verbesserte Auflage. Dann gingen die schrecklichsten Ereignisse darüber hinweg. In einem kurzen Vorwort zur neuen Auflage 1956, die dieser Ausgabe zugrunde liegt, macht Brod darauf aufmerksam: Er musste einiges ändern nach der Vernichtung des deutschen Judentums.
Max Brod

Max Brod (1884-1968) war vor und nach dem Ersten Weltkrieg einer der bekanntesten Vertreter der Prager deutschsprachigen Literatur, heute ist er vor allem als Herausgeber der Werke Franz Kafkas berühmt.

mehr

Hans Dieter Zimmermann

Hans Dieter Zimmermann, geb. 1940, war bis 2008 Professor am Institut für Literaturwissenschaft der TU Berlin, er war geschäftsführender Herausgeber der Tschechischen Bibliothek in deutscher Sprache (33 Bände).

mehr

Norbert Miller

Norbert Miller, geb. 1937, ist emeritierter Professor für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft und Deutsche Philologie an der TU Berlin. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher und Studien zur Literatur-, Kunst- und Musikgeschichte vom 18. ...

mehr



Pressestimmen


Der Prager Kreis
Max Brod

€29,90

Das Buch der Liebe
Max Brod

€29,90

Der Meister
Max Brod

€29,90

Prager Tagblatt
Max Brod

€29,90

Der Sommer den man zurückwünscht / Beinahe ein Vorzugsschüler
Max Brod

€29,90

Über die Schönheit häßlicher Bilder
Max Brod

€29,90

Stefan Rott oder Das Jahr der Entscheidung
Max Brod

€29,90

Tycho Brahes Weg zu Gott
Max Brod

€29,90

Die Frau nach der man sich sehnt
Max Brod

€29,90

Arnold Beer. Das Schicksal eines Juden. Roman
Max Brod

€29,90

Jüdinnen. Roman
Max Brod

€29,90
nach oben