Wallstein Verlag



Byzantinisches Christentum


Drei Heiligenleben

Hg. und kommentiert von Bernd Wacker

Reihe: Hugo Ball: Sämtliche Werke und Briefe; Bd. 7


Ein Schlüssel zum Verständnis einer scheinbar widersprüchlichen Persönlichkeit - Hugo Balls »Byzantinisches Christentum« in der Fassung des Erstdrucks


Seinem literarischen Nein von 1916 (»Dada«) und der politischen Generalabrechnung von 1919 (»Kritik der deutschen Intellektuellen«) ließ Hugo Ball 1923 mit seinem Buch »Byzantinisches Christentum« eine religionsgeschichtlich argumentierende Neubestimmung der eigenen Position folgen. Dieses eigentümlich sperrige Werk wurde von christlichen Theologen weithin mit Kopfschütteln und Unverständnis aufgenommen und trug selbst für wohlmeinende Freunde Züge des Skandalösen. Auch die literaturwissenschaftliche Forschung sollte sich später diesem Text verweigern. Der von Ball - auf Anregung Hermann Hesses - gewählte Untertitel, der das Buch der gängigen katholischen Hagiographie zuzuordnen scheint, tat ein Übriges, um das Werk weitgehend in Vergessenheit geraten zu lassen.
Die ausführlich kommentierte Neuausgabe, die erstmals auch Balls unveröffentlichte Tagebücher der Entstehungszeit berücksichtigt, enthält neben zeitgenössischen Rezensionen auch das bis dato ungedruckt gebliebene »Antoniuskapitel« aus dem Nachlass sowie den fragmentarischen Entwurf zu einem Vorwort. Es zeigt sich, dass ein angemessenes Verständnis von Leben und Werk Hugo Balls ohne die gründliche Auseinandersetzung mit dem »Byzantinischen Christentum« nicht möglich ist.
Hugo Ball

Hugo Ball, geb. 1886 in Pirmasens, war während des Ersten Weltkrieges Mitbegründer der Dada-Bewegung in Zürich, überzeugter Pazifist und scharfer Zeitkritiker. Der enge Freund Hermann Hesses war dessen erster Biograph. Hugo Ball starb 1927 in Montagnola/Schweiz. ...

mehr

Bernd Wacker

Bernd Wacker, geb. 1951, Dr. theol. , bis Herbst 2018 Leiter der Karl Rahner Akademie in Köln. Veröffentlichungen u. a. zur Geschichte des Verhältnisses von Christentum und Judentum in Deutschland, zu Themen der »Politischen Theologie« sowie zum Spätwerk ...

mehr




Michael Bakunin
Hugo Ball

€44,00

Die Flucht aus der Zeit
Hugo Ball

€44,00

Gedichte
Hugo Ball

€28,00

Dramen
Hugo Ball

€28,00

Hermann Hesse
Hugo Ball

€29,90

Die Folgen der Reformation. Zur Kritik der deutschen Intelligenz
Hugo Ball

€44,00

Briefe 1904 - 1927
Hugo Ball

€124,00
nach oben