Wallstein Verlag


Menschen in Bergen-Belsen


Biografische Skizzen zu Häftlingen des Konzentrationslagers

Herausgegeben von Thomas Rahe und Jens-Christian Wagner

Reihe: Bergen-Belsen - Berichte und Zeugnisse; Bd. 9


Biografische Skizzen unter anderem zu Josef Čapek, György Dénes, Zeev Fischler, Heinrich Jasper, Boris Pahor, Ceijka Stoijka und Simone Veil.


Das KZ Bergen-Belsen ist vor allem durch die kurz nach der Befreiung entstandenen Bilder britischer Militärfotografen zu einem Synonym für die nationalsozialistischen Massenverbrechen geworden. Doch trotz langjähriger Forschung ist bis heute nur weniger als die Hälfte der Häftlinge dieses Konzentrationslagers namentlich bekannt. Umso bedeutsamer erscheint es deshalb, zumindest einige von ihnen durch biografische Skizzen erstmals oder erneut vorzustellen - Prominente und Unbekannte, Todesopfer ebenso wie Überlebende. Das Spektrum der Biografien umfasst Persönlichkeiten unterschiedlichster sozialer und nationaler Zugehörigkeit, deren Lebenswege und Leistungen auch durch zahlreiche Bilddokumente veranschaulicht werden.
Thomas Rahe

Thomas Rahe, geb. 1957, ist wissenschaftlicher Leiter der Gedenkstätte Bergen-Belsen. Zahlreiche Veröffentlichungen zur jüdischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts sowie zur Geschichte der nationalsozialistischen Verfolgung, u.a.: »Höre Israel«. ...

mehr

Jens-Christian Wagner

Jens-Christian Wagner, geb. 1966, war Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten und Leiter der Gedenkstätte Bergen-Belsen. Seit Mai 2020 ist er Direktor der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora. Veröffentlichungen u. ...

mehr



Pressestimmen


Ein aufgeschobenes Leben
Dita Kraus

€25,00

»Glaube an den Menschen«
Jenő Kolb

€22,90

Von Ungarn nach Bergen-Belsen und zurück
Peter Lantos

€24,90

Amor Fati
Abel Jacob Herzberg

€9,90

Leben am seidenen Faden
Józef Gitler

€16,00

Vom Vergehen der Hoffnung
Michel Fliecx

€19,90

Nicht mehr Eure Welt
Francine Christophe

€19,90

Bergen-Belsen
Arieh Koretz

€19,90
nach oben