Wallstein Verlag


Praktiken der Differenz


Diasporakulturen in der Zeitgeschichte

Herausgegeben von Miriam Rürup

Reihe: Veröffentlichungen des Zeitgeschichtlichen Arbeitskreises Niedersachsen; Bd. 26


Diaspora-Kulturen in beiden deutschen Staaten - zur Anwendbarkeit einer Kategorie.


Aus dem Inhalt:
Grit Jilek: Zukunft Diaspora. Simon Dubnows Vorstellungen von einer a-staatlichen jüdischen Moderne
Anne Lipphardt: Diaspora - wissenschaftsgeschichtliche Annäherungen und konzeptionelle Fragen an das Forschungskonzept
Tamar Lewinsky: Die Entstehung einer jüdischen Diasporakultur in den DP-Lagern
Stefan Wilbricht: Diaspora in den polnischen DP-Lagern
Michael Hirschfeld: Ostvertriebene Katholiken und Protestanten in Niedersachsen nach dem Zweiten Weltkrieg
Katrin Steffen: Die Funktionalisierung des Verlustes: Der deutsche Nachkriegsfilm als Ort einer Diasporakultur?
Petra Behrens: Die Eichsfelder Katholiken zwischen Kriegsende und Mauerbau
Sagi Schaefer: Eichsfeld Loyalties Under Pressure
Silke Satjukow: Fremde »Freunde«: Sowjetische Besatzer in Deutschland 1945 bis 1994
Christian Th. Müller: GIs in der Bundesrepublik Deutschland - das Beispiel Bamberg
Lena Gorelik: Russen - Juden - Deutsche: Das Leben russischsprachiger Kontingentflüchtlinge im geschichtsbelasteten Dreieck
Martin Sökefeld: Kaschmiris in Großbritannien
Lars Amenda: Chinesische Seeleute und Migranten in Hamburg und Bremen 1880-1980
Miriam Rürup

Miriam Rürup, geb. 1973, studierte in Göttingen, Tel Aviv sowie Berlin und ist wissenschaftliche Assistentin an der Universität Göttingen. Wissenschaftliche Tätigkeiten am Zentrum für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin und dem ...

mehr




Strategien der Selbstbehauptung

€34,00

»Selbstentwürfe«

€24,90

Exit

€32,00

Peter von Oertzen (1924-2008)
Philipp Kufferath

€49,90

Gewalt, Zurichtung, Befreiung?

€24,90

Das therapeutische Jahrzehnt
Maik Tändler

€49,90

»Das Tor zur Freiheit«
Sascha Schießl

€39,90

Ausnahmezustände

€24,90

›Volksgemeinschaft‹ unter Vorbehalt
Kerstin Thieler

€59,90

Das Selbst zwischen Anpassung und Befreiung

€24,90

Das Gericht als Tribunal oder: Wie der NS-Vergangenheit der Prozess gemacht wurde

€24,90

Von der Tat zur Gelassenheit
Daniel Morat

€48,00
nach oben