Wallstein Verlag

Joachim Baur


Joachim Baur ist Historiker, Kulturwissenschaftler und freier Kurator. Mit Katrin Pieper betreibt er seit 2010 die Ausstellungsagentur »Die Exponauten. Ausstellungen et cetera« in Berlin. Er lehrt und schreibt u.a. zu Repräsentationen von Migration, Museumstheorie und Geschichtspolitik. Er leitete die Kuratorischen Teams der Dauerausstellung im Museum Friedland (2016), der Basisausstellung im Forum Wissen Göttingen und der Sonderausstellung "Moving Things" (beide 2022).
Veröffentlichungen u. a.:
Die Musealisierung der Migration. Einwanderungsmuseen und die Inszenierung der multikulturellen Nation (2009).


Bücher:

Moving Things
Moving Things

ISBN 978-3-8353-5190-5
€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)

Räume des Wissens
Räume des Wissens
Die Basisausstellung im Forum Wissen Göttingen

ISBN 978-3-8353-5189-9
€ 29,00 (D) | € 30,80 (A)

Fluchtpunkt Friedland
Fluchtpunkt Friedland
Über das Grenzdurchgangslager, 1945 bis heute

ISBN 978-3-8353-3012-2
€ 24,90 (D) | € 25,60 (A)

nach oben