Wallstein Verlag

Edgar Wolfrum


Edgar Wolfrum, geb. 1960, ist Professor für Zeitgeschichte an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Veröffentlichungen u.a.: Geschichte als Waffe. Vom Kaiserreich bis zur Wiedervereinigung (2001); Krieg und Frieden in der Neuzeit (2003); Die Bundesrepublik Deutschland 1949-1990 (2005; Gebhardt Handbuch der deutschen Geschichte, Bd. 23); Die geglückte Demokratie. Geschichte der Bundesrepublik Deutschland von ihren Anfängen bis zur Gegenwart (2006).


Bücher:

Menschenrechte und Geschlecht im 20. Jahrhundert
Menschenrechte und Geschlecht im 20. Jahrhundert
Historische Studien

ISBN 978-3-8353-3246-1
€ 29,90 (D) | € 30,80 (A)

Aufarbeitung der Diktatur - Diktat der Aufarbeitung?
Aufarbeitung der Diktatur - Diktat der Aufarbeitung?
Normierungsprozesse beim Umgang mit diktatorischer Vergangenheit

ISBN 978-3-8353-0440-6
€ 32,00 (D) | € 32,90 (A)

Nationen und ihre Selbstbilder
Nationen und ihre Selbstbilder
Postdiktatorische Gesellschaften in Europa

ISBN 978-3-8353-0212-9
€ 32,00 (D) | € 32,90 (A)

Terror nach innen
Terror nach innen
Verbrechen am Ende des Zweiten Weltkrieges

ISBN 978-3-8353-0046-0
€ 20,00 (D) | € 20,60 (A)

nach oben