Wallstein Verlag


Religiöser Pluralismus im vereinten Europa


Freikirchen und Sekten

Herausgegeben von Hartmut Lehmann

Reihe: Bausteine zu einer Europäischen Religionsgeschichte im Zeitalter der Säkularisierung; Bd. 6


Markante Punkte innerhalb des großen Spektrums des religiösen Pluralismus im vereinten Europa werden ausgeleuchtet.


Aus dem Inhalt:
Hartmut Lehmann: Freikirchen und Sekten in Europa am Beginn des 21. Jahrhunderts. Einführende Bemerkungen
Barbara Dölemeyer: Die Reaktion deutscher Landesherren und Kirchen auf das Auftreten von Sekten im 17. und 18. Jahrhundert
Christoph Ribbat: »Ganze Tage und halbe Nächte«. Das »Kasseler Zungenreden« von 1907 und der Diskurs der religiösen Erregung
Jochen-Christoph Kaiser: Die Deutschen Christen im Spannungsfeld von kirchlichem Hegemonieanspruch und völkischem Neuheidentum auf dem Weg zur Sekte?
Thilo Marauhn: Der Umgang staatlicher und nicht-staatlicher Institutionen mit dem Sekten-Phänomen in der Schweiz
Altana Filos: Die rechtliche Situation der Freikirchen und Sekten in Griechenland
Volkhard Krech: Kleine Religionsgemeinschaften in Deutschland - eine religionssoziologische- Bestandsaufnahme
William R. Hutchison: Religious Pluralism in the United States
Eileen Barker: Yet More Varieties of Religious Experiences: Pluralism in Contemporary Europe
Christian Walter: Sekten und Freikirchen als Motor der Modernisierung in den Staat-Kirche-Beziehungen
Hartmut Lehmann

Hartmut Lehmann, geb. 1936, ist Honorarprofessor an den Universitäten Kiel und Göttingen und Direktor Emeritus am Max-Planck-Institut für Geschichte in Göttingen.

mehr




Religiöse Erweckung in gottferner Zeit
Hartmut Lehmann

€19,00

Die Entzauberung der Welt
Hartmut Lehmann

€19,00

Baupläne der sichtbaren Kirche

€23,00

Transatlantische Religionsgeschichte

€20,00

Die Gegenwart Gottes in der modernen Gesellschaft. The Presence of God in Modern Society

€32,00

Migration und Religion im Zeitalter der Globalisierung

€19,00

Säkularisierung
Hartmut Lehmann

€21,00

Koexistenz und Konflikt von Religionen im vereinten Europa

€21,00

Religion und Nation / Nation und Religion

€30,00

Im Räderwerk des »real existierenden Sozialismus«

€20,00

Multireligiosität im vereinten Europa

€24,00
nach oben