Wallstein Verlag


Hamburger Kunsthistoriker im Gespräch


Interviews mit Horst Bredekamp, Klaus Herding, Wolfgang Kemp, Monika Wagner und Martin Warnke

Herausgegeben von Saskia Pütz und Rainer Nicolaysen


Dieser Band versammelt Interviews von Studierenden des Kunstgeschichtlichen Seminars der Universität Hamburg mit fünf Kunsthistorikern, die in den vergangenen Jahrzehnten sowohl die Fachentwicklung als auch das Hamburger Seminar, dessen besondere Tradition auf Gelehrte wie Erwin Panofsky und Aby M. Warburg zurückgeht, maßgeblich geprägt haben.


Horst Bredekamp, Wolfgang Kemp, Monika Wagner, Martin Warnke und der inzwischen verstorbene Klaus Herding waren bereit, Auskunft über ihren Werdegang, ihr Selbstverständnis, den Antrieb für ihre Arbeit sowie ihre Perspektive auf das Fach und den Seminarbetrieb zu geben.
Die Offenheit der Interviewten im Gespräch mit den Studierenden macht ebenso einen Reiz der Beiträge aus wie die frische Art der Befragung durch die jüngere Generation. Alle Gespräche durchzieht eine Leidenschaft für das Fach; betont werden seine gesellschaftliche Relevanz und die Möglichkeiten, die sich aus einer kunsthistorischen Perspektive für die eigene Weltwahrnehmung ergeben.
Rainer Nicolaysen

Rainer Nicolaysen, geb. 1961, ist Leiter der Arbeitsstelle für Universitätsgeschichte und Professor für Neuere Geschichte an der Universität Hamburg sowie Vorsitzender des Vereins für Hamburgische Geschichte. Veröffentlichungen zuletzt: Hamburger Kunsthistoriker ...

mehr




100 Jahre Universität Hamburg

€48,00

Kleine Geschichte der Universität Hamburg
Rainer Nicolaysen

€9,90

Städtisches Geschichtsbewusstsein zwischen Bürgerengagement und Wissenschaft
Dirk Brietzke und Rainer Nicolaysen

€14,90

Belastete Beziehungen

€36,00

100 Jahre Universität Hamburg

€48,00

Jahrbuch Sexualitäten 2020

€34,90

Jahrbuch Sexualitäten 2019

€34,90

Jahrbuch Sexualitäten 2018

€34,90

Jahrbuch Sexualitäten 2017

€34,90

Jahrbuch Sexualitäten 2016

€34,90

Gewinner und Verlierer
Norman Domeier, Rainer Nicolaysen, Maria Borowski, Martin Lücke und Michael Schwartz

€9,90
nach oben