Wallstein Verlag


Jahrbuch Sexualitäten 2021


Hg. im Auftrag der Initiative Queer Nations von Melanie Babenhauserheide, Jan Feddersen, Benno Gammerl, Rainer Nicolaysen und Benedikt Wolf

Reihe: Jahrbuch Sexualitäten

Jahrgang 2021

Das Jahrbuch Sexualitäten ist ein jährlich erscheinendes Periodikum, das Fragen des Sexuellen in einem weiten Sinne thematisiert - unter anderem in den Bereichen des Gesellschaftlichen, Politischen, Kulturellen, Historischen und Juristischen, in der Medizin und den Naturwissenschaften, in Religion, Pädagogik und Psychologie.


Mit Beiträgen u. a. von: Till Randolf Amelung, Jan-Henrik Friedrichs, Antoine Idier, Marco Kamholz, Eszter Kováts, Aaron Lahl, Monty Ott und Voijin Saša Vukadinović.
Melanie Babenhauserheide

Melanie Babenhauserheide, geb. 1976, Erziehungswissenschaftlerin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld.

mehr

Jan Feddersen

Jan Feddersen, geb. 1957, ist Publizist und Redakteur der Tageszeitung taz in Berlin. Veröffentlichungen zu Fragen der Homosexuellenbewegung. Er ist für die Initiative Queer Nations e.V. als deren Mitbegründer Mitglied des Kuratoriums der Bundesstiftung ...

mehr

Benno Gammerl

Benno Gammerl, geb. 1976, Historiker, Professor für Geschlechter und Sexualitätengeschichte am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz.

mehr

Rainer Nicolaysen

Rainer Nicolaysen, geb. 1961, ist Leiter der Arbeitsstelle für Universitätsgeschichte und Professor für Neuere Geschichte an der Universität Hamburg sowie Vorsitzender des Vereins für Hamburgische Geschichte. Veröffentlichungen zuletzt: Hamburger Kunsthistoriker ...

mehr

Benedikt Wolf

Benedikt Wolf, geb. 1985, Literaturwissenschaftler, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Germanistik der Universität Bielefeld.

mehr




Jahrbuch Sexualitäten 2020

€34,90

Jahrbuch Sexualitäten 2019

€34,90

Jahrbuch Sexualitäten 2018

€34,90

Jahrbuch Sexualitäten 2017

€34,90

Jahrbuch Sexualitäten 2016

€34,90
nach oben