Wallstein Verlag



Ausgewählte Werke


Herausgegeben von Shriman Narayan, bearbeitet von Wolfgang Sternstein. Mit einem Nachwort von Gita Dharampal-Frick. Aus dem Englischen von Brigitte Luchesi und Wolfgang Sternstein


Die wichtigsten Schriften des indischen Freiheitskämpfers in vollständig neuer Übersetzung.


Mahatma Gandhi war eine der bedeutendsten und charismatischsten Gestalten des 20. Jahrhunderts. Seine gesammelten Schriften umfassen mehr als hundert Bände. Darin legt er sein Konzept des gewaltfreien Widerstands dar und äußert sich darüber hinaus zu nahezu allen Lebensfragen: vom Naturheilverfahren über Religion und asketische Lebensweise bis zur Weltpolitik.
Diese Edition bietet eine repräsentative Auswahl von Texten, die Gandhi in all seinen Facetten zeigen. Enthalten ist neben der Autobiographie der offene Brief »Die Juden«, in dem sich Gandhi mit der Judenverfolgung im nationalsozialistischen Deutschland sowie dem Zionismus und dem Palästinakonflikt auseinandersetzt. So treten sowohl die historische Persönlichkeit als auch der Mensch mit seinen Widersprüchen und Unzulänglichkeiten zutage. Die zusammengestellten Schriften eröffnen einen Blick jenseits des Mythos.
Der überwiegende Teil der Texte liegt erstmals in deutscher Übersetzung vor.

Inhalt:
Bd. 1: Eine Autobiographie
oder Die Geschichte meiner Experimente mit der Wahrheit
Bd. 2: Satyagraha in Südafrika
Bd. 3: Grundlegende Schriften
Bd. 4: Die Stimme der Wahrheit
Bd. 5: Ausgewählte Briefe
nach oben