Wallstein Verlag


Yad Vashem Studies 35.1


Edited by David Silberklang, Yad Vashem, Jerusalem

Reihe: Yad Vashem Studies; Bd. 35.1


Führende Zeitschrift zur Holocaustforschung mit hochkarätigen Beiträgern aus aller Welt - Jetzt erstmals für den deutschsprachigen Markt über den Wallstein Verlag zu beziehen. Der Band ist englischsprachig.


Seit 1957 widmet sich »Yad Vashem Studies« der Holocaustforschung und hat sich konstant dadurch ausgezeichnet, die führenden Forscher und Denker aus aller Welt und aus verschiedenen Disziplinen als Beiträger zu versammeln. Viele Denkanstöße und wegweisende Thesen nahmen hier ihren Anfang.
Bis 2007 erschien die Zeitschrift in Israel jährlich, seitdem halbjährlich.

Aus dem Inhalt:
Jan Grabowski: Jewish Defendants in German and Polish Courts in the Warsaw District, 1939-1942
Klaus-Michael Mallmann/Martin Cüppers: Elimination of the Jewish National Home in Palestine - The Einsatzkommando of the Panzer Army Africa, 1942

Link: Gedenkstätte Yad Vashem
David Silberklang

David Silberklang ist Senior Historian in Yad Vashem, lehrt Jüdische Geschichte an der Hebräischen Universität, Jerusalem, und ist Herausgeber des »Holocaust Survivors' Memoirs Project« in Yad Vashem.

mehr




Yad Vashem Studies Vol. 46.2

€15,00

Yad Vashem Studies 46.1

€15,00

Yad Vashem Studies 45.2

€15,00

Yad Vashem Studies 45.1

€15,00

Yad Vashem Studies 44.2

€15,00

Yad Vashem Studies 44.1

€15,00

Yad vashem studies 43.2

€15,00

Yad Vashem Studies 43.1

€15,00

Yad Vashem Studies 42.2

€15,00

Yad Vashem Studies 42.1

€15,00

Yad Vashem Studies 41.2

€15,00

Yad Vashem Studies 41.1

€15,00
nach oben