Wallstein Verlag

Ulrike Jureit


Ulrike Jureit ist Historikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin der Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur. Sie forscht und publiziert zur Sozial- und Kulturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.Veröffentlichungen u. a.: Denken im Raum. Friedrich Ratzel als Schlüsselfigur geopolitischer Theoriebildung (Mithg., 2021).


Bücher:

Erinnern als Überschritt
Erinnern als Überschritt
Reinhart Kosellecks geschichtspolitische Interventionen

ISBN 978-3-8353-5435-7
€ 22,00 (D) | € 22,70 (A)

Magie des Authentischen
Magie des Authentischen
Das Nachleben von Krieg und Gewalt im Reenactment

ISBN 978-3-8353-3795-4
€ 34,00 (D) | € 35,00 (A)

Umkämpfte Räume
Umkämpfte Räume
Raumbilder, Ordnungswille und Gewaltmobilisierung

ISBN 978-3-8353-1921-9
€ 24,90 (D) | € 25,60 (A)

nach oben