Wallstein Verlag

Stefanie Eisenhuth


Stefanie Eisenhuth, geb. 1977, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Koordinatorin der Nachwuchsförderung am
Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam. Sie erhielt für ihre Forschungen den International Research Award der HU Berlin.
Veröffentlichungen u. a.: Schattenorte. Stadtimages
und Vergangenheitslasten (Mithg., 2017).


Bücher:

Die Schutzmacht
Die Schutzmacht
Die Amerikaner in Berlin 1945-1994

ISBN 978-3-8353-3291-1
€ 39,00 (D) | € 40,10 (A)

Schattenorte
Schattenorte
Stadtimages und Vergangenheitslasten

ISBN 978-3-8353-3011-5
€ 24,90 (D) | € 25,60 (A)

nach oben