Wallstein Verlag

Pierre Monnet


Pierre Monnet, geb. 1963, Mediävist, studierte in Paris (ENS Ulm) und Göttingen, seit 2005 Directeur d`études an der EHESS und adjunct Professor an der Goethe-Universität in Frankfurt. Von 2008 bis 2011 Präsident der Deutsch-Französischen Hochschule. Seit 2011 ist er Leiter des Institut franco-allemand de sciences historiques et sociales in Frankfurt a. M. Er publizierte über die Geschichte des Alten Reichs im Mittelalter, über die politischen Systeme im spätmittelalterlichen Europa und die vergleichende Methodik in der deutsch-französischen Geschichte ebenso wie über europäische Erinnerungsorte.
Veröffentlichungen u. a.: Charles IV, un empereur en Europe (2020).


Bücher:

Café Europa
Café Europa
Vorträge und Debatten zur Identität Europas

ISBN 978-3-8353-3889-0
€ 20,00 (D) | € 20,60 (A)

nach oben