Wallstein Verlag

Karsten Linne


Karsten Linne, geb. 1961, ist Sozialwissenschaftler und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur.
Veröffentlichungen u. a.:
Pflicht, Zwang und Gewalt. Arbeitsverwaltungen und Arbeitskräftepolitik im besetzten Polen und Serbien 1939–1944 (Mithg., 2013); Arbeitskräfte als Kriegsbeute – Der Fall Ost- und Südosteuropa 1939 –1945 (Mithg., 2011); Deutschland jenseits des Äquators? NS-Kolonialplanungen für Afrika (2008).


Bücher:

Von Witzenhausen in die Welt
Von Witzenhausen in die Welt
Ausbildung und Arbeit von Tropenlandwirten 1898 bis 1971

ISBN 978-3-8353-3158-7
€ 44,90 (D) | € 46,20 (A)

nach oben