Wallstein Verlag

Hannes Kerber


Hannes Kerber, geb. 1987, arbeitet für die Carl Friedrich von Siemens Stiftung in München. Er studierte Philosophie, Politische Wissenschaften und Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München und am Committee on Social Thought der University of Chicago. 2022 bekam er den den ersten Chodowiecki-Preis des Interdisziplinäres Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung (IZEA) verliehen.


Bücher:

Die Aufklärung der Aufklärung
Die Aufklärung der Aufklärung
Lessing und die Herausforderung des Christentums

ISBN 978-3-8353-3991-0
€ 34,00 (D) | € 35,00 (A)

nach oben