Wallstein Verlag

Frank Thiess


Frank Thiess (1890 – 1977) entstammte einer baltischen Ingenieursfamilie. Er studierte Germanistik und Philosophie in Berlin und Tübingen, war Redakteur beim
»Berliner Tageblatt« und beim »Hannoverschen Anzeiger«, Dramaturg und Regisseur. Seit 1923 lebte er als freier Schriftsteller und publizierte 1931 seinen vielbeacheten Roman »Der Zentaur«.


Bücher:

Briefwechsel
Briefwechsel
1929 -1938 | 1948 -1951

ISBN 978-3-8353-3269-0
€ 34,00 (D) | € 35,00 (A)

nach oben