Wallstein Verlag

Eberhard Haufe


Eberhard Haufe, geb. 1931, wurde 1958 aus politischen Gründen von der Universität Leipzig verwiesen, arbeitete danach für über ein Jahrzehnt in der Redaktion der Schiller-Nationalausgabe am Weimarer Goethe- und Schiller-Archiv und widmete sich anschließend freiberuflich seinen Veröffentlichungen. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. die Ehrengabe der Deutschen Schillerstiftung 1990, den Weimar-Preis 1993 und die Eichendorff-Medaille 1998.


Bücher:

Schriften zur deutschen Literatur
Schriften zur deutschen Literatur

ISBN 978-3-8353-0827-5
€ 34,90 (D) | € 35,90 (A)

nach oben