Wallstein Verlag

Dirk Niefanger


Dirk Niefanger, geb. 1960, ist Professor für Neuere deutsche Literatur an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprecher des DFG-Graduiertenkollegs „Literatur und Öffentlichkeit“ und seit 2014 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Arbeitsstelle für Lessing-Rezeption. Veröffentlichungen u. a.: Lessing und das Judentum. Lektüren, Dialoge, Kontroversen (2 Bde., Mithg., 2015 u. 2021), Lessings »Schrifften« (2015), Geschichtsdrama der Frühen Neuzeit. 1495-1773 (2005).


Bücher:

Lessing divers - Soziale Milieus, Genderformationen, Ethnien und Religionen
Lessing divers - Soziale Milieus, Genderformationen, Ethnien und Religionen

ISBN 978-3-8353-5416-6
€ 34,00 (D) | € 35,00 (A)

Jakob Wassermann
Jakob Wassermann
Deutscher - Jude - Literat

ISBN 978-3-8353-0158-0
€ 34,00 (D) | € 35,00 (A)

Ein Schauplatz herber Angst
Ein Schauplatz herber Angst
Wahrnehmung und Darstellung von Gewalt im 17. Jahrhundert

ISBN 978-3-89244-234-9
€ 24,00 (D) | € 24,70 (A)


Veranstaltungen:

Leipzig
05. Juni 2024
Der Thomasius-Club ist eine offene Gesprächsrunde, die Wissenschaftler:innen einlädt und zu aktuellen Themen ihrer Forschung befragt.mehr
alle Termine
nach oben