Wallstein Verlag

Daniel Stahl


Daniel Stahl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Wissenschaftlicher Sekretär des Arbeitskreises Menschenrechte im 20. Jahrhundert. Zu seinen Publikationen gehören das mit dem Opus Primum Preis der Volkswagenstiftung ausgezeichnete Buch Nazi-Jagd. Südamerikas Diktaturen und die Ahndung von NS-Verbrechen (2013) sowie der Sammelband Human Rights and Humanitarian Intervention (2017).


Bücher:

Quellen zur Geschichte der Menschenrechte
Quellen zur Geschichte der Menschenrechte
Band 1: Lebensgeschichtliche Interviews & Band 2: Kommentierte Schlüsseltexte ...

ISBN 978-3-8353-3849-4
€ 92,00 (D) | € 94,60 (A)

Quellen zur Geschichte der Menschenrechte
Quellen zur Geschichte der Menschenrechte
Band 2: Kommentierte Schlüsseltexte

ISBN 978-3-8353-3779-4
€ 46,00 (D) | € 47,30 (A)

Quellen zur Geschichte der Menschenrechte
Quellen zur Geschichte der Menschenrechte
Band 1: Lebensgeschichtliche Interviews

ISBN 978-3-8353-3778-7
€ 46,00 (D) | € 47,30 (A)

Human Rights and Humanitarian Intervention
Human Rights and Humanitarian Intervention
Legitimizing the Use of Force since the 1970s

ISBN 978-3-8353-3008-5
€ 22,90 (D) | € 23,60 (A)

Recht auf Wahrheit
Recht auf Wahrheit
Zur Genese eines neuen Menschenrechts

ISBN 978-3-8353-1817-5
€ 22,90 (D) | € 23,60 (A)

Nazi-Jagd
Nazi-Jagd
Südamerikas Diktaturen und die Ahndung von NS-Verbrechen

ISBN 978-3-8353-1112-1
€ 34,90 (D) | € 35,90 (A)

nach oben