Wallstein Verlag

Anne-Christin Saß


Anne-Christin Saß, Historikerin, war wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt »Charlottengrad und Scheunenviertel« und Kuratorin der Sonderausstellung »Berlin Transit. Jüdische Migranten aus Osteuropa in den 1920er Jahren« im Jüdischen Museum Berlin (2012).
Veröffentlichungen u.a.:
Berliner Luftmenschen (2012);
Fischl Schneersohn, Grenadierstraße (Hg., 2012).


Bücher:

»Die Nacht hat uns verschluckt«
»Die Nacht hat uns verschluckt«
Poesie und Prosa jüdischer Migrant*innen im Berlin der 1920er und ...

ISBN 978-3-8353-3133-4
€ 29,90 (D) | € 30,60 (A)

nach oben