Wallstein Verlag

Anna Sophia Messner


Anna Sophia Messner, geb. 1981, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunstgeschichte der LMU München im Bereich der jüdischen Kunst- und Kulturgeschichte. Sie studierte Kunstgeschichte sowie Jüdische Geschichte und Kultur in München und Paris, war Doktorandin am Kunsthistorischen Institut in Florenz - Max-Planck-Institut und absolvierte Sprachstudien und Forschungsaufenthalte in Israel. 2020 wurde sie an der LMU München promoviert.
Veröffentlichungen u. a.: Photography and Migration, Special Issue of International Journal for History, Culture and Modernity, 8, 1 (Mithg. 2020); Reading Objects in the Contact Zone (Mithg. 2021).


Bücher:

Palästina/Israel im Blick
Palästina/Israel im Blick
Bildgeographien deutsch-jüdischer Fotografinnen nach 1933

ISBN 978-3-8353-5205-6
€ 44,00 (D) | € 45,30 (A)

nach oben