Wallstein Verlag

Andreas Mauz


Andreas Mauz, Oberassistent am Institut für Hermeneutik und Religionsphilosophie (IHR) der Universität Zürich; Ko-Leitung der Sommerakademie des Schweizerischen Literaturarchivs (SLA) im Centre Dürrenmatt Neuchâtel (CDN).


Bücher:

Avantgarden und Avantgardismus
Avantgarden und Avantgardismus
Programme und Praktiken emphatischer kultureller Innovation

ISBN 978-3-8353-3319-2
€ 18,90 (D) | € 19,50 (A)

Grenzverkehr
Grenzverkehr
Beiträge zum Werk Kurt Martis

ISBN 978-3-8353-1822-9
€ 22,90 (D) | € 23,60 (A)

»Wunderliche Theologie«
»Wunderliche Theologie«
Konstellationen von Literatur und Religion im 20. Jahrhundert

ISBN 978-3-8353-1830-4
€ 18,90 (D) | € 19,50 (A)

Verwunschene Orte
Verwunschene Orte
Raumfiktionen zwischen Paradies und Hölle

ISBN 978-3-8353-1444-3
€ 18,90 (D) | € 19,50 (A)

nach oben