Wallstein Verlag

Unternehmen Weltaneignung


Der Woermann-Konzern und der deutsche Kolonialismus 1837-1916

Reihe: Hamburger Beiträge zur Geschichte der kolonialen Globalisierung; Bd. 2


Aufstieg und Fall des Hamburger Woermann-Konzerns während der deutschen Kolonialherrschaft.


Wie hingen koloniale Herrschaft, Wirtschaft und hanseatisches Unternehmertum im Deutschen Kolonialreich zusammen? Dieser Frage geht der Historiker Kim Sebastian Todzi auf den Grund und untersucht dazu den Aufstieg und Fall des Hamburger Woermann-Konzerns. Kaum ein Unternehmen ist mit der deutschen Kolonialherrschaft in West- und Südwestafrika über eine so lange Zeit so eng verbunden wie dieser Konzern, der aus dem 1837 von Carl Woermann gegründeten Handelshaus C. Woermann hervorging.
Todzi zeigt in seiner empirisch gesättigten und analytisch differenzierten Arbeit, die neuere Kolonialgeschichte, postkoloniale Ansätze und Unternehmensgeschichte produktiv verbindet, welche Rolle der Woermann-Konzern bei der Kolonisierung Kameruns spielte, wie er sich in einer quasi symbiotischen Beziehung mit der deutschen Kolonialherrschaft entwickelte – und wie er während des Völkermordes an den Herero und Nama (1904-1908) die Truppentransporte von Hamburg nach Deutsch-Südwestafrika organisierte.

Ausgezeichnet mit dem Walter-Markov-Preis für Geschichtswissenschaften.
Kim Sebastian Todzi

Kim Sebastian Todzi, geb. 1981, Wissenschaftlicher Koordinator der Forschungsstelle »Hamburgs (post-)koloniales Erbe / Hamburg und die frühe Globalisierung«, Forschungsschwerpunkte: Verflechtungsgeschichte Westafrikas und Nordeuropas, Geschichte des globalen ...

mehr

Jürgen Zimmerer

Jürgen Zimmerer, geb. 1965, Professor für Globalgeschichte (Schwerpunkt Afrika) an der Universität Hamburg. 2005 bis 2017 Gründungspräsident des »International Network of Genocide Scholars (INoGS)«. Veröffentlichungen u. a.: Kein Platz an der Sonne. Erinnerungsorte ...

mehr


Veranstaltungen


Hamburg
04. Juli 2024

mehr

München
19. September 2024

mehr
alle Termine

Pressestimmen


Bernhard Nocht
Markus Hedrich

€30,00

Von Siedlern und Sammlern
Christian Jarling

€36,00

Hamburg: Tor zur kolonialen Welt

€32,00
nach oben