Wallstein Verlag


Gulag – Texte und Dokumente


1929–1956

Herausgegeben von Julia Landau und Irina Scherbakowa im Auftrag der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora, in Verbindung mit der Gesellschaft »Memorial« Moskau


Neue Erkenntnisse zum System der Sowjetischen Straflager.


Wie erklären jüngste Forschungen den stalinistischen Terror und das System der sowjetischen Straf- und Zwangsarbeitslager? Welcher Sinn und welche Deutungen wurden ihm von der politischen Führung zu unterschiedlichen Zeiten zugeschrieben? Was steckte hinter dem Propagandaversprechen, die Lager dienten einer »Umerziehung durch Arbeit«? Was unterscheidet den Gulag von den nationalsozialistischen Konzentrations- und Vernichtungslagern?
Solchen Fragen wird in diesem Band nachgegangen. Er enthält Forschungsergebnisse, die im Rahmen der Wanderausstellung »Gulag. Spuren und Zeugnisse 1929-1956« seit 2012 zum Teil erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurden. Russische und deutsche Experten analysieren in ihren Beiträgen zentrale Aspekte des nach der »Hauptverwaltung Lager« (Glawnoje Uprawlenije Lagerei, Gulag) benannten Systems politischer Verfolgung und Repression unter Stalin, das weit in die sowjetische Gesellschaft hinein reichte.
Zusätzlich wird die von der Gesellschaft »Memorial«, Moskau und der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora gemeinsam realisierte Gulag-Ausstellung mit einem Fotoessay dokumentiert.
Julia Landau

Julia Landau, geb. 1971, ist Kustodin für die Geschichte des sowjetischen Speziallagers Nr. 2 bei der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora. Veröffentlichungen u. a.: »Wir bauen den großen Kuzbass!«. Bergarbeiteralltag im Stalinismus 1921-1941 ...

mehr

Volkhard Knigge

Dr. Volkhard Knigge, geb. 1954, ist Historiker und Ausstellungsmacher und lebt in Weimar. Seit 1994 ist er Direktor der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora. Seit 2009 hat den Lehrstuhl für »Geschichte in Medien und Öffentlichkeit« an ...

mehr




Verbrechen begreifen

€17,90

Geschichte von gestern für Deutsche von morgen?

€20,00

»... mitten im deutschen Volke«

€14,00

Buchenwald

€19,80

Buchenwald

€19,80

Gulag

€14,90

Instrumentalisierung, Verdrängung, Aufarbeitung

€28,00

Józef Szajna - Kunst und Theater

€29,00

Paul Goyard
Paul Goyard

€25,00

Es gibt hier keine Kinder
Thomas Geve

€17,00
nach oben