Wallstein Verlag

Valentin Braitenberg


Valentin Braitenberg (1926-2011), geb. in Bozen, lehrte nach seinem Studium der Medizin in Rom (Neurologie und Psychiatrie) zehn Jahre an der Universität Neapel. Er war Mitbegründer und bis zu seiner Emeritierung 1994 Direktor des Max Planck Instituts für biologische Kybernetik in Tübingen.


nach oben