Wallstein Verlag

Reinhard Müller


Reinhard Müller, geb. 1944. Er studierte Germanistik und Geschichte in München, Regensburg und Hamburg. Von 1978 bis 1989 war er Mitarbeiter der Thälmann-Gedenkstätte in Hamburg, von 1991 bis 2010 wiss. Mitarbeiter des Hamburger Instituts für Sozialforschung und von 2010 bis 2012 bei der Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur.
Veröffentlichungen u. a. zu Bertolt Brecht, Walter Benjamin, Maria Osten, Georg Lukács, Willi Münzenberg, Herbert Wehner, Heinrich Blücher.


Bücher:

Tribunale als Trauma
Tribunale als Trauma
Die Deutsche Sektion des Sowjetischen Schriftstellerverbands. Protokolle, ...

ISBN 978-3-8353-5225-4
€ 39,00 (D) | € 41,10 (A)

nach oben