Wallstein Verlag

Peter Bürger


Peter Bürger, geb. 1936, war bis Ende 1998 Professor für Romanistik an der Universität Bremen. Seit seiner Emiritierung lebt und arbeitet er in Berlin.
Veröffentlichungen u. a.:
Nach der Avantgarde (2014); Ursprung des postmodernen Denkens (2000); Prosa der Moderne (mit Christa Bürger, 1988); Kritik der idealistischen Ästhetik (1983); Theorie der Avantgarde (1974); Der französische Surrealismus (1971).


Bücher:

Lebensform Kritik
Lebensform Kritik
Zu Theorie und Praxis von Christa Bürger und Peter Bürger

ISBN 978-3-8353-3277-5
€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)

Theorie der Avantgarde
Theorie der Avantgarde

ISBN 978-3-8353-3119-8
€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)

»Nach vorwärts erinnern«
»Nach vorwärts erinnern«
Relektüren zwischen Hegel und Nietzsche

ISBN 978-3-8353-1948-6
€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)

nach oben