Wallstein Verlag

Meike G. Werner


Meike G. Werner lehrt als Professorin für German and European Studies an der Vanderbilt University (USA). Gegenwärtig ist sie Präsidentin der American Friends des Deutschen Literaturarchivs in Marbach (AFM).
Veröffentlichungen u. a.: Ein Gipfel für Morgen (Hg., 2021); Eduard Berend und Heinrich Meyer (Hg., 2013); Moderne in der Provinz (2003); German Literature, Jewish Critics (Mithg., 2002); sowie Mitherausgabe der Zeitschrift IASL.


Bücher:

Was wir wiederlesen wollen
Was wir wiederlesen wollen
Literarische Essays 1960-210

ISBN 978-3-8353-5218-6
€ 29,80 (D) | € 30,70 (A)

Gruppenbild mit Max Weber
Gruppenbild mit Max Weber
Gespräche über die Zukunft Deutschlands nach dem Krieg

ISBN 978-3-8353-3966-8
€ 28,00 (D) | € 28,80 (A)

Ein Gipfel für Morgen
Ein Gipfel für Morgen
Kontroversen 1917/18 um die Neuordnung Deutschlands auf Burg Lauenstein ...

ISBN 978-3-8353-3584-4
€ 22,90 (D) | € 23,60 (A)

Geschichte der Germanistik
Geschichte der Germanistik
Historische Zeitschrift für die Philologien

ISBN 978-3-8353-1296-8
€ 14,00 (D) | € 14,40 (A)

Briefwechsel 1938-1972
Briefwechsel 1938-1972

ISBN 978-3-8353-1222-7
€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)

Moderne in der Provinz
Moderne in der Provinz
Kulturelle Experimente im Fin de Siècle Jena

ISBN 978-3-89244-594-4
€ 24,00 (D) | € 24,70 (A)

nach oben