Wallstein Verlag

Martina Süess


Martina Süess ist wissenschaftliche Mitarbeiterin für Neuere deutsche Literatur an der Universität Wien. Sie forscht zu den Zusammenhängen von Erzählkonventionen, Macht, Wissen und Geschlecht sowie zur Wechselwirkung von sozialer Realität und symbolischer Darstellung.


nach oben