Wallstein Verlag

Maren Lorenz


Maren Lorenz, geb.1965, ist Professorin für Geschichte der Frühen Neuzeit und Geschlechtergeschichte an der Universität Bochum. Sie studierte Geschichte, Politikwissenschaften und Psychologie und lehrte u. a. in Washington, D. C., Wien, Basel und Toronto.
Veröffentlichungen u. a.: Das Rad der Gewalt. Militär und Zivilbevölkerung in Norddeutschland nach dem Dreißigjährigen Krieg. 1650 -1700 (2007); Leibhaftige Vergangenheit. Einführung in die Körpergeschichte (2000); Kriminelle Körper - Gestörte Gemüter. Die Normierung des Individuums in Gerichtsmedizin und Psychiatrie der Aufklärung (1999).


Bücher:

Menschenzucht
Menschenzucht
Frühe Ideen und Strategien 1500-1870

ISBN 978-3-8353-3349-9
€ 34,90 (D) | € 35,90 (A)

nach oben