Wallstein Verlag

Klaus Krüger


Klaus Krüger ist Professor für Kunstgeschichte an der FU Berlin. Fellowships und Gastprofessuren u. a. in Paris, New York, Konstanz, Wien und Rom.
Veröffentlichungen u. a.: Giottos Figuren. Mimesis und Imagination (2023); Bildpräsenz - Heilspräsenz. Ästhetik der Liminalität (2018); Zur Eigensinnlichkeit der Bilder (2017); Grazia. Religiöse Erfahrung und ästhetische Evidenz (2016).


Bücher:

Figura als Bild
Figura als Bild
Streiflichter zum Mediendiskurs in Mittelalter und früher Neuzeit

ISBN 978-3-8353-5406-7
€ 14,00 (D) | € 14,40 (A)

Giottos Figuren
Giottos Figuren
Mimesis und Imagination

ISBN 978-3-8353-3802-9
€ 29,90 (D) | € 30,80 (A)

Bildpräsenz – Heilspräsenz
Bildpräsenz – Heilspräsenz
Ästhetik der Liminalität

ISBN 978-3-8353-3216-4
€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)

Grazia
Grazia
Religiöse Erfahrung und ästhetische Evidenz

ISBN 978-3-8353-1788-8
€ 14,90 (D) | € 15,40 (A)

Politik der Evidenz
Politik der Evidenz
Öffentliche Bilder als Bilder der Öffentlichkeit im Trecento

ISBN 978-3-8353-1570-9
€ 9,90 (D) | € 10,20 (A)

Curiositas
Curiositas
Welterfahrung und ästhetische Neugierde in Mittelalter und früher ...

ISBN 978-3-89244-522-7
€ 17,00 (D) | € 17,50 (A)

nach oben