Wallstein Verlag

Julian Timm


Julian Timm, geb. 1985, studierte Germanistik, Philosophie und Erziehungswissenschaften an der Universität Kassel und wurde dort zum »Erzählten Antisemitismus« promoviert. Er ist freier Referent der politischen Bildung mit dem Schwerpunkt Antisemitismus im pädagogischen Kontext und Studienrat an der Christan-Rauch-Schule in Bad Arolsen.


Bücher:

Der erzählte Antisemitismus
Der erzählte Antisemitismus
Das Narrativ der Jüdischen Weltverschwörung von seinen literarischen ...

ISBN 978-3-8353-5313-8
€ 39,00 (D) | € 40,10 (A)

nach oben