Wallstein Verlag

Holger Zaborowski


Holger Zaborowski, geb. 1974, studierte Philosophie, Theologie, Latein und Griechisch in Freiburg i. Br., Basel und Cambridge und promovierte in Oxford und in Siegen. Nach Zwischenstationen in Freiburg und Washington, D. C., ist er seit 2012 Professor für Philosophie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Philosophie der Neuzeit, Ethik, Religionsphilosophie und politischen Philosophie.
Veröffentlichungen u. a.:
Arbeit 5.0 (Mithg., 2018); Jenseits der Ironie (Mithg., 2016); Helden und Legenden (Mithg., 2015).


Bücher:

Solidarität und Verantwortung
Solidarität und Verantwortung
Oder: Was Europa zusammenhält

ISBN 978-3-8353-3768-8
€ 22,00 (D) | € 22,70 (A)

Heimat Europa?
Heimat Europa?

ISBN 978-3-8353-3475-5
€ 22,00 (D) | € 22,70 (A)

Arbeit 5.0
Arbeit 5.0
oder Warum ohne Muße alles nichts ist

ISBN 978-3-8353-3340-6
€ 22,00 (D) | € 22,70 (A)

Jenseits der Ironie
Jenseits der Ironie
Dialoge der Barmherzigkeit

ISBN 978-3-8353-1907-3
€ 19,90 (D) | € 20,50 (A)

Helden und Legenden
Helden und Legenden
oder: Ob sie uns heute noch etwas zu sagen haben

ISBN 978-3-8353-1691-1
€ 14,90 (D) | € 15,40 (A)

nach oben