Wallstein Verlag

Hiltrud Häntzschel


Hiltrud Häntzschel, Literaturwissenschaftlerin, publiziert zur Literatur der Weimarer Republik, zur Exilforschung, Holocaust-Literatur, zur Biographik und zur Literatur von Frauen, u.a. zu Irmgard Keun, Brechts Frauen, Wolfgang Koeppen, Marieluise Fleißer. Mitherausgabe in der Reihe »Frauen im Exil«, Mitglied im PEN-Zentrum der Bundesrepublik Deutschland.


Bücher:

Werke
Werke

ISBN 978-3-8353-3110-5
€ 49,00 (D) | € 50,40 (A)

nach oben