Wallstein Verlag

Hannah Ahlheim


Hannah Ahlheim, geb. 1978, studierte Neuere/Neueste Geschichte, Alte Geschichte und Theaterwissenschaften/Kulturelle Kommunikation an der HU Berlin und promovierte an der Universität Bochum. Sie ist ist Privatdozentin an der Universität Göttingen.
Veröffentlichungen u.a. zum Zusammenspiel von Antisemitismus und Wirtschaft.


Bücher:

Der Traum vom Schlaf im 20. Jahrhundert
Der Traum vom Schlaf im 20. Jahrhundert
Wissen, Optimierungsphantasien und Widerständigkeit

ISBN 978-3-8353-3247-8
€ 39,00 (D) | € 40,10 (A)

Gewalt, Zurichtung, Befreiung?
Gewalt, Zurichtung, Befreiung?
Individuelle »Ausnahmezustände« im 20. Jahrhundert

ISBN 978-3-8353-1957-8
€ 24,90 (D) | € 25,60 (A)

»Deutsche, kauft nicht bei Juden!«
»Deutsche, kauft nicht bei Juden!«
Antisemitismus und politischer Boykott in Deutschland 1924 bis 1935

ISBN 978-3-8353-0883-1
€ 39,90 (D) | € 41,10 (A)

nach oben