Wallstein Verlag

Anna Leyrer


Anna Leyrer, geb. 1987, ist Historikerin und wurde 2019 an der Universität Basel promoviert. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen Feminismus und Geschlechtergeschichte, Beziehungen in der Moderne sowie kulturtheoretische Fragestellungen.
Veröffentlichungen u. a.: Über Freundinnen. Für eine Geschichte von Beziehungen zwischen Frauen; Eins, zwei, viele. Freundinnen streiten (beide 2020); Widerständige Theorie. Kritisches Lesen und Schreiben (Mithg., 2018); Ja. Noch mal. Über Liebe (2017).


Bücher:

Die Freundin
Die Freundin
Beziehung und Geschlecht um 1900

ISBN 978-3-8353-3986-6
€ 24,00 (D) | € 24,70 (A)

nach oben