Wallstein Verlag

Adelheid von Saldern


Aelheid von Saldern war bis 2004 Professorin für Neuere Geschichte an der Leibniz Universität Hannover. Derzeit ist sie Mitglied der Unabhängigen Historikerkommission »Bauen und Planen im Nationalsozialismus. Voraussetzungen, Institutionen, Wirkungen« des BMI.
Veröffentlichungen u. a.: Amerikanismus. Kulturelle Abgrenzung von Europa und US-Nationalismus im frühen 20. Jahrhundert (2013).


Bücher:

Kunstnationalismus
Kunstnationalismus
Die USA und Deutschland in transkultureller Perspektive 1900-1945

ISBN 978-3-8353-3773-2
€ 38,00 (D) | € 39,10 (A)

nach oben