Wallstein Verlag



Im Atemweg des Passagiers


Gedichte


Neue Gedichte von Hendrik Rost, dessen Texte aus zahlreichen Vorabdrucken in der FAZ und wichtigen Anthologien bekannt sind.


Der Blick des Lyrikers Hendrik Rost ist genau; er faßt die wahrgenommene Bewegung der Wirklichkeit im Moment, verleiht ihr Festigkeit im streng gebauten Gedicht. Rosts Aufmerksamkeit gilt immer wieder der Natur. Er betrachtet sie mit einer Neugier, die an den Medien geschult ist. Gefühl, Analyse, Anschauung, dieser Dreisprung bezeichnet Reiz und Geheimnis der Gedichte Hendrik Rosts. Das Eigene jedweden Gegenübers wird so »das zweite Mal zum ersten Mal« erlebt.
Leseprobe

Hendrik Rost

Hendrik Rost, geb. 1969 in Burgsteinfurt, Westfalen. Nach einem Aufenthalt in den USA studierte er Germanistik und Philosophie in Kiel und Düsseldorf. Er lebt heute als Autor, Übersetzer und Lektor in Hamburg. Für seine Werke wurde er mit vielfachen Preisen ...

mehr




Das Liebesleben der Stimmen
Hendrik Rost

€18,90

Licht für andere Augen
Hendrik Rost

€16,90

Der Pilot in der Libelle
Hendrik Rost

€18,00
nach oben