Wallstein Verlag


Zwischen Kritik und Zuversicht


50 Jahre Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung

Herausgegeben von Michael Assmann und Herbert Heckmann


Zu ihrem 50jährigen Bestehen erscheint ein Band mit Dokumenten zur wechselvollen Geschichte der Akademie.


Er enthält eine Chronik der wichtigsten Ereignisse (Informationen zu den Tagungen, Veränderungen im Präsidium, Zuwahlen neuer Mitglieder, interne Auseinandersetzungen, Pläne usw.) sowie zahlreiche Dokumente, die diese Geschichte illustrieren. Der Anhang enthält Daten zu allen Mitgliedern (von 1949 bis heute), ergänzt durch die vergebenen Preise und eine Bibliographie sämtlicher Veröffentlichungen.


Wie sie sich selber sehen

€24,00

Hermann Kasack zu Ehren

€14,00
nach oben