Wallstein Verlag


Seiltanz


Der Autor und der Lektor

Hg. und mit einem Nachwort von Thedel v. Wallmoden


Autoren geben Einblick in die Arbeit am Manuskript und lüften so das Geheimnis des Lektorats.


Lektoren werden mal als »unsichtbare Zweite«, mal als »Autoren, die nicht schreiben« bezeichnet. Einige sind bekannt, ja legendär geworden, und ihre Namen sind aus den Biographien der Autoren nicht wegzudenken. Was aber macht ihre Wirksamkeit aus? Worin besteht ihr Anteil an der Entstehung und Durchsetzung der Werke? Diese Fragen sind in der Zusammenarbeit zwischen Autor und Lektor meistens mit strikter Diskretion belegt und zugleich legendenumwoben.
Deutsche Autorinnen und Autoren schreiben in diesem Band über ihre Arbeit mit dem Lektor.

Mit Beiträgen von: Jörg Albrecht, Heinz Ludwig Arnold, Lukas Bärfuss, Clemens Berger, Steven Bloom, Volker Braun, Daniela Danz, Heinrich Detering, Friedrich Dieckmann, Hugo Dittberner, Kurt Drawert, Ralph Dutli, Matthias Görlitz, Durs Grünbein, Dorothea Grünzweig, Norbert Gstrein, Peter Hamm, Harald Hartung, Christoph Hein, Joachim Helfer, Steffen Jacobs, Daniel Kehlmann, Gabriele Kögl, Ulrike Kolb, Uwe Kolbe, Angela Krauß, Günter Kunert, Svealena Kutschke, Friederike Mayröcker, Andreas Neumeister, José F. A. Oliver, Sabine Peters, Hermann Peter Piwitt, Doron Rabinovici, Hendrik Rost, Gregor Sander, Silke Scheuermann, Robert Schneider, Bruno Schrep, Lutz Seiler, Alissa Walser, Martin Walser, Anne Weber, Kai Weyand, Ulf Erdmann Ziegler


Die jüdische Mutter | Susanna
Gertrud Kolmar

€38,00

Lichtenberg lesen!

€16,90

Keine Gesänge aus dem Elfenbeinturm
Albrecht Schöne

€9,90
nach oben